body-integration.de, Regine Schweiger, Mobil: +49 (0) 171 – 1933333

Heilpraktikerin, Feldenkrais, Meditation, Training in Präsenz in Augsburg und am Ammersee

Die Einzelsitzung (FI)

FI = “Funktionale Integration“ – die Feldenkrais-Einzelsitzung

Was geschieht in einer FI?

In einer Feldenkrais-Sitzung wird der/die Behandelnde bewegt, d.h. er/sie bleibt zunächst ganz passiv. Ich als Feldenkraislehrerin achte darauf, während ich z.B. den Arm oder das Bein bewege, dass ich genau spüre, welche Bewegungen der/die “SchülerIn” leicht und gerne mit sich machen lässt und wo Grenzen sind. Die Bewegungen sind langsam, sanft und immer die persönlichen Einschränkungen respektierend. Indem ich dann andere Bereiche des Körpers anspreche und miteinbeziehe, lade ich nonverbal dazu ein, dass der/die auf dem Feldenkrais-Tisch meist Liegende die Bewegungsmöglichkeiten erweitert. So werden für den/die SchülerIn neue Zusammenhänge im Körper spür- und erfahrbar.

 

Die Wirkung einer FI

  • körperliche, sowie psychischer Spannungszustände verringern sich schon während einer Behandlung deutlich
  • Sie gewinnen ein ganz neues Körpergefühl im Sitzen, Stehen und Gehen
  • Sie fühlen sich wie neu “zusammengesetzt”: leichter und dennoch stabil, freier und dennoch verbunden
  • es stellt sich oft eine ganz neu erlebte Leichtigkeit und Lebendigkeit ein – Sie fühlen sich wieder “zu Hause” in Ihrem Körper
  • mit der Zeit fällt immer mehr Stress und Druck von Ihnen ab
  • Ihre Leistungsfähigkeit steigert sich
  • die gewonnen Effekte, Erfahrungen und Erkenntnisse behalten Sie nachhaltig

 

Feldenkrais und Body Integration

Wie kommen Sie zu einer Feldenkrais-Sitzung?

Mit meinem mobilen Feldenkrais-Tisch komme ich gerne zu Ihnen nach Hause!

Wie lange dauert sie?

  • Dauer: ca. 70 Minuten

Copyright © 2010-2021, body-integration.de, Regine Schweiger, Mobil: +49 (0) 171 – 1933333 - Impressum - DATENSCHUTZ
Heilpraktikerin, Feldenkrais, Meditation, Training in Präsenz in Augsburg und am Ammersee